…über die Show

Bei den "Swiss Blues Brothers" war für Gianfranco schon von Beginn weg klar, dass das Duo harmoniert. Aus Spass am unterhalten, wurde mehr.

So erzählt er: "Die Premiere stellte sich als Glücksfall heraus. So konnten wir mit Motivation und Ehrgeiz in die Proben steigen, im Wissen und Gewissen, dass unsere Show einem Blues-Brothers-Fan gefallen sollte. Schliesslich gelang es uns. Wir konnten tatsächlich, einen Universal-Show verwöhnten Blues-Brothers-Fan begeistern! Unglaublich! Standing Ovations… Es passte einfach alles." Der Beginn  der „Swiss Blues Brothers“...

Zum Projekt "Swiss Blues Brothers" meint Gianfranco: "Mit Imitatoren und Cover-Bands ist es wie mit Sand am Meer. Es gibt Tausende. Gute und Schlechte. Die einen gefallen, die anderen fallen. Andere wollen mehr und uns gefällt es einfach sehr! Am besten gefällt mir, dass wir mit unserer eigenen Show, Leute zum tanzen, lachen und singen animieren, und offenbar auch begeistern können". Das sei für beide das wichtigste.

 

... zurück

billige nike free run